Singkreis

Für mich persönlich hat die Arbeit mit Atmung und Stimme eine besondere Bedeutung. Als Sängerin führt mich der Umgang mit der eigenen Stimme auch immer wieder zum Umgang mit meinen inneren Räumen und begleitet mich so auf eine heilsame Art durch emotionale Stimmungen.

Die Stimme ist eines der direktesten Ausdrucksmittel unseres emotionalen Zustandes. Das Atmen steht für unsere Fähigkeit das Leben in uns aufzunehmen, es bringt Bewegung in unseren Körper. Bewegung, emotionale, geistige wie körperliche kann unsere Atmung und somit auch unsere Stimmung bestimmen. Bei Anstrengung atmen wir schneller und tiefer, entspannt atmen wir langsam. In Angst und Streß wird die Atmung flach.

Für Menschen mit Atem- und Sprachproblemen, aber auch mit Stressproblematiken und Angststörungen, besteht die Möglichkeit hier heilende Aspekte zu erfahren und so krankmachende Faktoren abzubauen.

Neben einem regelmäßig stattfindenden Singkreis und Chorangeboten biete ich auch Stimmbildung und Gesangsunterricht als Einzelangebot an. Dort gibt es dann die Gelegenheit an den ganz persönlichen Bedürfnissen und Wünschen zu arbeiten. Ich biete dabei Hilfestellung in Form von Atem-, Stimm-, und Körperübungen und unterstütze auch beim Einstudieren und Ausarbeiten gewünschter Lieder.

Mittwochs 17.30 Uhr – 19.00 Uhr im Edensaal, Struveweg 500 in Oranienburg,
Kosten 3 € pro Termin. In den Ferien findet der Singkreis nicht statt.



Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.