Musikkrabbeln & Filina

 

Was ist Musikkrabbeln?

Eltern musizieren mit Kindern

Alle Menschen bringen eine musikalische Grundveranlagung und die Begeisterung für Rhythmus, Bewegung und gemeinsames Singen mit ins Leben.

Das gemeinsame Singen, Tanzen, Musikhören und Musizieren bereitet Kindern, auch schon Säuglingen und ihren Eltern meist viel Freude. Es verbindet, gibt Raum und Möglichkeit für gemeinsame Rituale und weckt schon früh die Lust am eigenen musikalischen Erleben.

Ohne eine Leistungserwartung haben die Kinder und Eltern in meinen Musikkursen die Gelegenheit, spielerisch den Spaß am gemeinsamen Musizieren zu erleben, sich in der Gruppe zu erproben, ihr Melodiegefühl zu schulen und Musik selbst zu gestalten. Viele musikalische Spiele sind so angelegt, dass sie leicht in Erinnerung bleiben. So erhalten die Eltern viele Ideen, wie sie Musik spielerisch in ihren Alltag zu Hause einbauen können.

Wir singen, tanzen, trommeln, tröten, spielen musikalische Geschichten, lernen unterschiedlichste Instrumente kennen oder bauen sie und haben meistens eine Menge Spaß.

Die Teilnehmer haben hier die Gelegenheit musikalische Grundkenntnisse zu erwerben und ihre Begeisterung für Musik, Melodie und Rhythmus zu entdecken und / oder zu festigen.

Die Sprachentwicklung, die Motorik und das sich Bewegen in einer Gruppe werden dabei gefördert und geübt. Auch die Eltern-Kind-Bindung erfährt durch das gemeinsame Musizieren eine Stärkung.

Aktuelle Kurse

Fortlaufend Freitag 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr Musikkrabbeln für Eltern und Kinder bis 2 Jahren
Fortlaufend Freitags 16.15 Uhr bis 17.00 Uhr Musikkrabbeln für Eltern und Kinder ab 2 Jahren

Link zur Kindervereinigung Hohen Neuendorf Familientreffpunkt


filina_oburg

Was ist Filina?

Eine Filina Musikstunde ist eine spielerische Musikstunde für Kleinkinder und deren Eltern, in der sie gemeinsam elementare Musik- und Rhythmuserfahrungen machen können. Dabei bietet sich die Gelegenheit, in der Gruppe zu erleben, wie viel Freude und Mut durch Singen und Musik entstehen kann. Alle Kinder sind musikalisch und haben große Freude am Singen und am musikalischen Spiel.

Das Vorsingen und das gemeinsame Singen kann von Kind und Eltern als ein vertrauensförderndes, liebespendendes Beziehungselement erfahren werden.

Die in Berlin ansässige Ruck-Stiftung hat die Filina Kurse ins Leben gerufen und fördert sie an mehreren Standorten in Berlin und Umgebung. Ziel ist es die musikalische Aktivaität in den Familien zu fördern und damit einen Beitrag zum Erhalt des alten Liedgutes zu leisten. Die Stärkung der Eltern-Kind-Bindung und die Förderung der Sprachentwicklung spielen hierbei auch eine große Rolle.

Aktuelle Kurse

Im Eltern-Kind-Treffpunkt in Oranienburg in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Gesunde Kinder Oberhavel
Mitwochs 16.00 Uhr – 17.00 Uhr
Samstags 10.00 Uhr – 11.00 Uhr

Weitere Kurse finden in Gransee statt.

Link zur Ruck Stiftung
Link zum Netzwerk gesunde Kinder
Link zum Eltern Kind Treff Oranienburg
Netzwerk gesunde Kinder im Oberhavelkliniken Oranienburg und Gransee


Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.